Kern Elektronik AG

Sensoren

Messgrössen: Pegel, Wasserqualität, Abfluss, Temperatur

AFFRA DeltaFlexTM | DischargeMeter DM-2xTM | Multisonde MS-2xTM | Fieldlog FL-3-512TM | Tauchsonde PTS-4TM | Multicom MC-2x

Messparameter (Pdf)

AFFRA DeltaFlexTM

Das Affra Deltaflex ist die vierte Generation akustischer Durchflussmesser. Folgende Messdaten werden aufgezeichnet:

  • direkte Geschwindigkeit
  • reflektierte Geschwindigkeit
  • Phase
  • Ausfluss
  • Temperatur
  • Salzgehalt
  • Schallgeschwindigkeit
  • Empfängerverstärkung
  • das Verhältnis zwischen den reflektierten und direkten Geschwindigkeiten

Das AFFRA DeltaFlex kann Messungen auch direkt auf TelelogTM TL-1, via RS-232 oder SDI-12 auf FieldlogTM FL-2x oder auf jeden beliebigen Datalogger aufzeichnen.

Datenblatt (Pdf, English)
Handbuch (Pdf, English)

AFFRA DeltaFlex<sup>TM</sup>

AFFRA DeltaFlexTM

DischargeMeter DM-2xTM

Abflussmessungen mittels Salzverdünnungsmethode werden mit dem DischargeMeter DM-2xTM in kürzerster Zeit durchgeführt. Sie können bis zu vier Sonden einsetzen und erhalten damit eine hervorragendes Messresultat mit Qualitätskontrolle. Das grosse, grafische Display des Handgerätes (PocketDischarge) zeigt laufend die Messwerte aller Sonden an und Sie haben jederzeit den Überblick über die Salzwolke.

Durch die integrierte Messelektronik in der Sonde ist die Handhabung einfach und die Messfehler infolge Kabeldefekten, Kondenswasser in Steckern etc. werden eliminiert.

PocketDischarge kann auch mit einer einzelnen DischargeSonde DS-1TM und Akku-Pack CBB-9-LiIon auch als einfaches Messgerät verwendet werden.

Datenblatt (Pdf)
Handbuch (Pdf)

DischargeMeter DM-2x<sup>TM</sup>

DischargeMeter DM-2xTM

Multisonde MS-2xTM

Die Multisonde MS-2x ist eine speziell für die Langzeit-Gütemessung in Oberflächengewässern und Grundwasser entwickelte Mehrparameter-Sonde. Sie entstand aus der MS-1 und wurde komplett überarbeitet. Es können bis zu 8 Messgrössen mit derselben Sonde erfasst werden. Die Multisonde MS-2x ist in einem Edelstahlgehäuse von d=60mm, Länge=430mm (Option d=48mm, L=360mm oder d=40mm, L=320mm) robust und modular aufgebaut. Der einfache Zugang zu den Sensoren erleichtert Wartungs- und Revisionsarbeiten, zudem bieten integrierte Kalibrations-Algorithmen einfache uns schnelle Anpassung und Kalibration der Messgrössen (sofern nötig).

Messparameter:

  • Temperatur
  • pH
  • Leitfähigkeit
  • O2
  • Trübung
  • Redox
  • Pegel
  • beschränkt Nitrat
  • Ammonium
  • Kalium

Im Normalfall wird die MS-2x als Sonde zum Telelog TL-1 oder Fieldlog FL-2x verwendet. Als Option ist die Sonde mit integriertem Datenlogger erhältlich, wobei dieselben Abfrage-Geräte und Software zum Einsatz kommen, wie bei allen anderen Produkten aus unserem Haus.

Fieldlog FL-3-512TM

Logger für Piezometer-Rohre.

Der Fieldlog FL-3-512 misst gleichzeitig Pegel, Temperatur und Leitfähigkeit (optional pH). Er kombiniert dabei die Funktionen von Mess-Sonden und Datenlogger in einem Guss. Mit neuester Technologie ausgerüstet, erfüllt er die hohen Anforderungen der Hydrologie in idealster Weise. Alle Messungen sind bereits kalibriert und es muss nur noch der Pegel-Offset eingegeben werden, falls dies gewünscht ist.

Dank der stabilen Basissoftware und integrierten Kontroll-Algorismen ist eine extrem hohe Datenverfügbarkeit gewährleistet. Der robuste, integrierte Aufbau lassen eine schnelle und wirtschaftliche Installation sowie einen störungsfreien Betrieb zu.

Die Daten können wahlweise vor Ort mit dem DataTerminal DT-1 oder einem Notebook oder über ein steckbares GSM-Modemmodul (Option) der neusten Generation abgefragt werden.

Der Fieldlog FL-3-512 verfügt über eine raffinierte Datenspeicherung, wodurch eine hohe Daten-Sicherheit mit gleichzeitig sehr grosser Speicherkapazität erreicht wird.

Die Sensoren sind zusammen mit der Logger-Elektronik in einem Tauchgehäuse eingebaut. Die kompakte Konstruktion (Version mit D=40mm verfügbar) und modernste Technologien ergeben die hohe Langzeitstabilität. Mit dem Lichtlot kann gemessen werden, ohne dass der Logger entfernt werden muss.

Datenblatt (Pdf)

Fieldlog FL-3-512<sup>TM</sup>

Fieldlog FL-3-512TM

Tauchsonde PTS-4TM

Wasserstand- und Temperaturmessungen im Feld sind das Einsatzgebiet der Tauchsonde PTS-4. Hierbei wird der Wasserstand in ein elektrisches Signal umgewandelt. Für die Temperaturmessung wird ein genauer Temperaturmesswiderstand verwendet. Das Gehäuse ist aus Edelstand komplett verschweisst und bietet eine Zugseilbefestigung. Das Kabel und der Stecker bieten einen barometrischen Druckausgleich.

Mittels Drahtseilaufhängung kann die Sonde überall eingesetzt werden. (Ideal auch für unzugängliche Stellen).

Datenblatt (Pdf)
Fachbeitrag zur Pegelmessung mittels Drucksonden (Pdf)

Tauchsonde PTS-4<sup>TM</sup>

Tauchsonde PTS-4TM

Multicom MC-2x (Zubehör zu Telelog TL-1TM)

Das MultiComTM MC-2x ist Kommunikationsgerät für die automatische FTP-Publikation. Die Daten von Telelog TL-1 und FL-2x werden automatisch auf ein oder zwei verschiedene FTP-Server exportiert. Dabei wird ein lesbares Textformat verwendet.

Die Einstellungen lassen die Datenwartung zu, womit der FTP-Server automatisch von alten und zudem von unbrauchbaren und überflüssigen Dateien befreit wird. Ein manuelles löschen von Dateien ist nicht nötig.

Zusätzlich zu den Zeitreihen können Momentanwerte und Grenzwertüberschreitungen auf den FTP gesendet werden.

Bei entsprechenden Einstellungen wird die Echtzeituhr des Datenloggers mit der Internet-Zeit synchronisiert, wobei die Sommerzeit-Umschaltung NICHT berücksichtigt wird.

Eine zur Datenpublikation inverse Funktion erlaubt es, Daten von anderen Stationen vom FTP-Server zu holen und diese an der COM2: auszugeben. Es können Daten von maximal vier verschiedenen Stationen abgefragt werden. Somit kann ein DataConverter DC-1-4 angesteuert werden, der dann die vier Werte in Analogsignale wandelt.

Handbuch (Pdf)

Multicom MC-2x

Multicom MC-2x